Gelangensbestätigung

Seit dem 01.01.2014 sind Unternehmern zur Wahrung der Steuerbefreiung von innergemeinschaftlichen Lieferungen neue Nachweispflichten auferlegt worden. Deutschland hat zu diesem Zweck die sog. Gelangensbestätigung eingeführt. Zwar werden in der Praxis auch alternative Nachweise zugelassen, die Gelangensbestätigung ist jedoch für die Finanzverwaltung der primäre Belegnachweis.

Als alternative Belegnachweise gelten weiterhin:

  • Versendungsbelege, insbesondere CMR-Frachtbrief: Dieser muss vom Auftraggeber des Frachtführers (Feld 22) und vom Empfänger als Bestätigung des Erhalts der Lieferung (Feld 24) unterzeichnet sein.
  • Spediteurbescheinigung: Diese muss die Unterschrift des Spediteurs und dessen Versicherung enthalten, dass seine Angaben auf Grund von Geschäftsunterlagen gemacht wurden, die im Gemeinschaftsgebiet nachprüfbar sind.
  • Spediteurversicherung und Zahlungsnachweis: Für den Fall, dass der Spediteur vom Abneh-mer beauftragt wird, kann der Nachweis mittels einer Spediteurversicherung über die beab-sichtigte Verbringung geführt werden, wenn zusätzlich der Nachweis über die Zahlung des Kaufpreises „vom Konto des Abnehmers“ vorgelegt wird.

Da es die Gelangensbestätigung im EU-Ausland nicht gibt, werden Sie ggf. Ihren ausländischen Kunden erklären müssen, wofür diese dient.  Hierzu kann Ihnen – zumindest im englischsprachigen Raum – eine Erläuterung der IHK Hannover dienen, die in der angehängten Textdatei zitiert wird und ebenfalls zum Download zur Verfügung steht (siehe Erläuterung Gelangensbestätigung Englisch). Wir haben Ihnen zudem die von der Verwaltung vorgegebenen Muster für Gelangensbestätigungen in deutscher, englischer und französischer Sprache zum Download bereitgestellt. Sollten Sie für die Spediteurbescheinigung bzw. –versicherung Vorlagen benötigen oder andere Fragen über die neuen Nachweise haben, sprechen Sie uns bitte an.

Unter den folgenden Links können Sie die Gelangensbestätigung auf Deutsch, Englisch oder Französisch runterladen:

Muster Gelangensbestätigung Deutsch.pdf

Muster Gelangensbestätigung Englisch.pdf

Muster Gelangensbestätigung Französisch.pdf

Erläuterung Gelangensbestätigung Englisch.doc

zurück zur Übersicht